Roman Kurtz

»Zuerst eine Farbe, ein Bild, dann die Wörter dafür«

Peter Kurzeck als Maler. Drei Ausstellungen.
Eine Kooperation der Institute für Kunstgeschichte und für Germanistik der JLU Gießen mit der Universitätsbibliothek Gießen und dem Neuen Kunstverein Gießen.

Freitag, 29. Januar 2016 - 17:00 bis Sonntag, 3. April 2016 - 16:00
Rubrik: 

In zwei Ausstellungen mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung werden die Bilder Peter Kurzecks gezeigt. Parallel dazu präsentiert die Fotokünstlerin Christina Zück eine Auswahl ihrer Aufnahmen der Gegend um Staufenberg. Mit einem Teil ihrer Fotografien reagiert sie auf die Gießen-Bilder von Peter Kurzeck.

Vorlieben und Heroen Folge 2

Mitglieder des Georg-Büchner-Clubs stellen Schriftstellerinnen und Schriftsteller vor,
die ihnen persönlich viel bedeuten.

Samstag, 11. Juli 2015 - 15:00 bis 18:00

Bei unserem Treffen im März wurde der Wunsch vorgetragen, nach einigen im engeren Sinn politischen Veranstaltungen uns doch auch wieder mal mit literarischen Themen zu beschäftigen. Daraus wurde die Idee, dass Mitglieder des Büchner-Clubs ihre »literarischen Heroen« vorstellen. Einem knappen biographischen Abriss werden Lesungen aus dem Werk des jeweiligen Dichters oder Schriftstellers folgen.

In Folge 2 präsentieren wir William Shakespeare, Peter Weiß, Gabriel José García Márquez und Martin Walser.

Roman Kurtz abonnieren